Erwecke deine Bestimmung zum Leben

 

Unsere gemeinsame Ausbildung findet im Einzelunterricht statt. So wurde Yoga und Meditation über Jahrtausende gelehrt, erfahren und erforscht. 

Durch den Einzelunterricht wird die Ausbildung individuell auf jeden Teilnehmer abgestimmt. Ihre Fähigkeiten und Ziele Yoga oder Meditation zu praktizieren und an den Menschen zu bringen sind essentiell in meiner Ausarbeitung und inhaltlichen Schwerpunktwahl . Jede Ausbildung ist besonders, so wie Sie.

 

Bei diesen Ausbildungen geht es nicht (nur) darum, reines Wissen kognitiv zu erwerben, vielmehr besteht ein großer, wenn nicht der größte Anteil darin, das Erlernte innerlich wahrzunehmen und für sich persönlich zu erfahren. Aktive Selbstreflexion der eigenen Fähigkeiten und Ziele, sowie Philosophische Diskussion sind essentieller Bestandteil. Das Sein in sich selbst wahrzunehmen und im anderen sich entfalten zu lassen, die Tiefe des Menschen wertzuschätzten wird zu unserer Kommunikationsbasis. Wie spüre ich die Körper im Yoga (Aus Nahrung gemachter Körper, Energiekörper,Mental-Emotional Körper, Weisheitskörper, Glückseligkeitskörper), und wie kommuniziert mein System mit dem des anderen. Das sind essentiell wichtige Fragen im Yoga. 

 

Die Unterrichtstage sind daher tiefgreifend und intensiv. Mehrere Stunden Einzelunterricht sind weitaus dichter in der Fülle der Informationen als es üblicherweise vom Unterrichtsgeschehen wie wir es aus Gruppen kennen, üblich ist. 

Auf Wunsch ist es möglich, die Ausbildungen gemeinsam mit einem Freund oder Partner (maximal 2 Personen) zu buchen.

 

Die Ausbildungen sind ideal für jede Lebenssituation, da wir die Termine für die Unterrichtstage gemeinsam abstimmen. Bis zum Abschluss der jeweiligen Ausbildungen vergehen jedoch je nach Teilnehmer Wochen, Monate oder Jahre, damit man in der eigenen Geschwindigkeit das neue Wissen integrieren kann.

Die Phasen der Ausbildung gliedern sich in eine Schüler sowie werdende Lehrer Phase. In der Schüler Phase arbeiten wir daran ihr Yoga aus ihnen selbst heraus entsehen zu lassen. In der werdenden Lehrer Phase geht es darum ihre ganzen Fähigkeiten und Wahrnehmungsebenen ihnen selbst Bewußt zu machen, und somit  sinngebend und wertschätzend auf die Bedürfnisse des Schülers eingehen zu können. 

 

In unserer Zeit begegnen wir uns gegenseitig stets auf Augenhöhe, da die Wahrnehmung des Schülers gleichermaßen wertvoll ist, wie die Wahrnehmung des Lehrers. (Grundprinzip im Yoga)

Meditation

To Be or not to Be, That`s the Question

 

Meditationslehrer Ausbildung

 

Dies ist eine differenzierte Ausbildung, die Zen- und Herz-Meditation sowie Erkenntnisse des Westens und der alten "Natur verbundenen Völker" mit einbezieht. Sie lernen die verschiedenen Techniken der Meditation selbst für sich kennen und je sicherer sie sich mit sich selbst fühlen, diese dann auch zu unterrichten.

 

Ausbildungsumfang:

7 Tage + je nach Bewustseinsstand, 

- Pro Tag 4 1/2 Stunden

Je nach persönlicher Entwicklung und Erfahrung sind die Unterrichtstage über einen frei wählbaren, jedoch gemeinsam abgestimmten, Zeitraum verteilt.

Preis Pro Tag

250 Euro

 

Ausbildungsinhalte:

Was heißt es zu meditieren?

Buddhistische Techniken der Analyse sowie Selbstreflexion

Grundlagen der Zen Meditation

Seinsqualität für mich und andere entstehen zu lassen

Bewußtseinsverbindung mit der Natur

Mitgefühlsmeditation für mich und die Welt

Wie begleite ich einen Meditierenden ?

 

Literatur:

Shunryu Suzuki: Zen Mind Beginners Mind 

(deutsch: Zen-Geist Anfänger-Geist)

Dalai Lama: The Essence of the Heart Sutra

(deutsch. Der buddhistische Weg zum Glück: Das Herz Sutra)

 

 

 

 Meditationsworksop für Yogalehrer:

 

Wenn sie Meditation als Bestandteil in ihre Yogastunde einbringen wollen, oder die bestehende Meditation weiterentwickeln, vertiefen möchten, sind sie hier richtig.

Workshopinhalte:

Warum Meditieren ?

Wann Meditieren ?

Wie beeinflusst die Absicht zu Meditieren die Gewichtung und Struktur der Yogastunde ? 

Zusammenhang von Hauptasana und Meditation ?

Wie baue ich eine Stunde auf in der wir vorhaben zu Meditieren ?

 

Workshopumfang:

2Tage a 5 Stunden

Gesamtpreis : 500 Euro

 

Yoga

In dir zu sein, und zufrieden zu sein, das ist Yoga.

 

Yogalehrer Basis Ausbildung:

 

Finde und entwickle Deinen ganz eigenen Weg, um Yoga zu unterrichten. In dieser Basisausbildung geht es um die Entdeckung und Entwicklung Deiner ganz eigenen Fähigkeiten sowie Potentiale. Diese im Yogaunterricht zielführend einzusetzen, ist das Hauptziel  der Ausbildung.

Im Einzelunterricht, so wie es über Jahrtausende gelehrt wurde, entwickeln sich Deine innewohnenden Potentiale und Fähigkeiten schon nach wenigen Tagen zum Yogalehrer. 

 

Ausbildungsumfang:

7 Unterrichtstage.  - Pro Tag 4-5 Stunden (je nach Thema)

Je nach persönlicher Zeit, Motivation und Einstellung sind die Unterrichtstage über einen frei wählbaren und gemeinsam abgestimmten Zeitraum verteilt.

Preis: 2.100 Euro

 

Ausbildungsinhalte:

Yoga Philosophie theoretisch und praktisch

Entwicklung ihrer Fähigkeiten und Potentiale, im Einklang mit ihren persönlichen Interessensgebieten

Aufbau einer ganzheitlichen Yogastunde

Körpergefühl und Asana

 

Literaturempfehlungen um sich einzulesen:

The Heart of Yoga

 

 

Yogatherapeuten Ausbildung:

Die Essenz von Yoga besteht in dem bewussten Wirken Lassen der universellen Selbstheilungskräfte. Zielgerichtet den Zugang zu dieser Kraft zu ermöglichen, ist die Aufgabe eines Yogatherapeuten.

 

Fortgeschrittenen-Ausbildung im Einzelunterricht.

 

Ausbildungsumfang:

 12 Tage. - Pro Tag 4 Stunden.

Preis Pro Tag 250 euro

Gerne vereinbare ich mit Ihnen einen Termin, damit wir uns kennenlernen können

und Sie alle persönlichen Fragen rund um die Ausbildungen ansprechen können.

 

BODY HEART SOUL

The Essence of Yoga

                           + Workshops oder individuell gestaltete Ausbildungen auf Anfrage +

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© bodyheartsoul